UPGREAT Blog

Quo vadis, Cloud – die Zukunft der Cloud am Beispiel von Microsoft

Die technische Entwicklung in der IT hatte in den letzten Jahren gewaltige Auswirkungen auf praktisch alle Dienstleistungs- und Industriebranchen. Selbst wenn wir hin und wieder kritisch über die Cloud schreiben, die Möglichkeiten, die sich mit Cloud-Services ergeben, haben die Arbeit in zahlreichen Betrieben und Firmen revolutioniert. Falls Sie bisher nicht auf die Cloud gesetzt haben, fragen Sie sich vielleicht, wie sich Cloud-Services konkret in Ihr Geschäftsmodell integrieren lassen und welche Vorteile das für Ihr Unternehmen hat. Zudem sollten sich alle Cloud-Nutzer die Frage stellen: Wohin geht die Entwicklung?

Die Antworten auf diese Fragen hängen natürlich entscheidend von den Anbietern der Cloud-Services ab, denn sie entscheiden letztlich, welche Leistungen sie im Portfolio haben wollen und in welche Richtung sich ihr Service entwickeln soll. Genau aus diesem Grund geht es in diesem Artikel um die Services des Branchenprimus Microsoft. 

Um welche Produkte geht es?

Um zu verstehen, wie Unternehmen die Produkte von Microsoft einsetzen, muss man diese Produkte natürlich auch kennen. Daher sollen die drei Kernelemente der Cloud-Services der Redmonder hier kurz vorgestellt werden. Da wäre zunächst Office 365, das die bekannten Office-Anwendungen plus weitere Services über die Cloud bereitstellt. Dadurch wird die abteilungs- und standortübergreifende Arbeit deutlich erleichtert, da alle Mitarbeitende stets auf die aktuellen Versionen der vorhandenen Dokumente zugreifen können. Zudem sind Mitarbeitende nicht mehr an bestimmte Arbeitsplätze gebunden.

WEBINAR ZUM THEMA OFFICE 365 - TEAMS ENTDECKEN!

Dynamics 365 ist eine Kombination aus CRM- und ERP-System, das durch die laufende Zusammenführung und Aktualisierung von Daten einen wesentlich effizienteren Einsatz von Ressourcen und eine bessere Betreuung von Kunden ermöglicht. 

Als dritte Säule der Cloud-Services dient die Cloud-Computing-Plattform Azure, die sowohl Software als auch Platform und Infrastructure „as a Service" bietet. Mit Azure wird die Arbeit der IT-Abteilung flexibilisiert, da stets die Ressourcen zur Verfügung stehen, die im Moment für die Entwicklung oder den Betrieb gebraucht werden.

Cloud Wheel MicrosoftDie drei Haupt-Säulen der Microsoft-Cloud

Allen drei Produkten ist dabei gemein, dass sie über automatisierte Funktionen verfügen, die die Mitarbeitenden entlasten und das System in die Lage versetzen, in einem gewissen Rahmen eigene und vor allem intelligente Entscheidungen zu treffen. 

Microsoft Cloud-Services im Einsatz

Die tatsächlichen Vorteile der Produkte lassen sich ohnehin am besten an konkreten Beispielen aufzeigen. Insbesondere, wenn Sie der Cloud bisher kritisch gegenüberstanden, helfen diese Beispiele vielleicht, Sie doch von den Vorteilen dieser Technologie zu überzeugen.

Kroger, die führende Supermarktkette in den USA, hat etwa angekündigt, mit Hilfe von Azure an der Entwicklung einer EDGE-Lösung zu arbeiten. EDGE steht für „Enhanced Display for Grocery Environment“ und beschreibt ein System, das den Kunden über digitale Anzeigetafeln Informationen zu den jeweiligen Lebensmitteln liefert. Da das System zugleich in die Warenwirtschaft integriert werden und diese teilweise automatisieren soll, muss es grosse Datenmengen bewältigen können. Die dafür notwendige aufwändige Entwicklungsarbeit wird dank des flexiblen Geschäftsmodells bei Azure aber kein Problem darstellen.

Auch UMB Healthcare Services, ein US Unternehmen welches Verrechnungen von Gesundheitsdienstleistungen vornimmt, setzt bei der Entwicklung einer eigenen Verwaltungslösung auf Azure. Ziel ist es unter anderem, den rund 1,2 Millionen Kunden von UMB eine Möglichkeit zu geben, Belege aller Art an einem Ort zentral zu verwalten. Die Immobilienfirma CBRE nutzt ebenfalls Azure für die Entwicklung einer eigenen App, die sowohl im gewerblichen als auch im privaten Umfeld verwendet werden kann. So soll die App beispielsweise Kollegen ausfindig machen, Arbeitsplätze reservieren, bei der Orientierung in Gebäuden helfen und die Bedienung verschiedener Einrichtungen und Geräte in Gebäuden ermöglichen.

Jenseits der USA erfreuen sich die Microsoft-Produkte ebenso grosser Beliebtheit. Merkal Calzados, eine der grössten Schuhfachhandelsketten Spaniens, setzt zum Beispiel auf Dynamics 365 Finanzen, den operativen Betrieb und den Kundendienst zu verwalten. So sollen sowohl die Beschaffung neuer Produkte als auch das Marketing effizienter gestaltet werden und zu mehr Wachstum für alle Vertriebskanäle führen.

Und in der Schweiz? Auch hierzulande gibt es zahlreiche Beispiele aus den Branchen Finanzwesen, Bauwesen, etc.

Wohin geht die Entwicklung?

Wie Sie sehen, sind Cloud-Services von Microsoft darauf ausgelegt, die Effizienz in Unternehmen in verschiedenen Bereichen zu steigern. Selbstverständlich wollen die Redmonder so auch Geld verdienen, aber sie haben erkannt, dass sie nur Erfolg haben können, wenn ihre Produkte den Kunden einen echten Vorteil bieten. Bisher scheint Microsoft dieses Ziel gut umgesetzt zu haben, was sich nicht zuletzt in einer Umsatzsteigerung bei den Cloud-Services um 56 Prozent von 2016 auf 2017 gezeigt hat.

Die bisher angestossene Entwicklung hin zu mehr Effizienz wird daher wohl auch weiterhin das Mass der Dinge bei den Cloud-Services sein – die Kunden sollen die nötigen Werkzeuge an die Hand bekommen, um individuelle Lösungen zu schaffen, die die Arbeit erleichtern oder zusätzliche Dienstleistungen bieten. Auch der Trend zur stärkeren Automatisierung wird weitergehen, denn die Systeme werden immer intelligenter und können daher immer mehr Aufgaben selbstständig übernehmen.

WEBINAR ZUM THEMA OFFICE 365 - TEAMS ENTDECKEN!

Cloud statt Luftschloss – mit UPGREAT

Hat dieser Artikel Ihre Neugier geweckt und Sie wollen weitere Informationen zu den Cloud-Services von Microsoft? Dann sind Sie bei UPGREAT genau richtig, denn als Gold-Partner von Microsoft kennen wir die Produkte nicht nur bestens, wir können Sie auch hinsichtlich des Einsatzes beraten und übernehmen selbstverständlich auf Wunsch auch die gesamte technische Umsetzung. So erhalten Sie eine Lösung aus einer Hand, die dank des Fachwissens unserer Experten ideal auf die Gegebenheiten in Ihrem Unternehmen abgestimmt ist. Lassen Sie sich von unseren Leistungen und unserem Service überzeugen!

Topics: Cloud, Azure, Microsoft, Digitalisierung