Operation Service

Effizienter und Ressourcen optimierter Betrieb Ihrer On-Premises IT

Beschreibung & Nutzen

Der Operation Service bringt eine hohe Transparenz bezüglich Betriebskosten und in derKombination mit anderen Service wie z.B. dem Service Desk, Pikett, User Administration,Workspace und Device Management, kann man schon fast von einem Outsourcing sprechen. DerHauptunterschied besteht hierbei, dass UPGREAT nur SLA’s für die selbst erbrachten Leistungen,nicht aber für die zugrunde liegende Infrastruktur übernehmen kann.

Gemeinsam mit Ihnen werden die erwarteten Verfügbarkeitspläne erstellt und ein darauf abgestimmtes Monitoring etabliert. Der Operation Service überwacht die Verfügbarkeiten und eskaliert entsprechend. In Abstimmung mit Ihnen, werden die weiteren Schritte eingeleitet und nach Lösungen gesucht, um die erwartete Verfügbarkeit wiederherzustellen.


Eine wichtige Funktion des Operation Service, ist die Übernahme der Betriebsaufgaben. Abgestimmt auf Ihren Bedarf, übernimmt UPGREAT wichtige Aufgaben bei bestimmten Komponenten oder allenfalls bei der gesamten IT Infrastruktur.
 

  • Entlastend

    Die Hauptmotivation für unseren Operation Service liegt in der Entlastung Ihrer Mitarbeitenden und der damit ermöglichten
    Konzentration auf Ihr Kerngeschäft. Zusätzlich möchten Sie Ihre IT-System Verfügbarkeit erhalten oder gar verbessern, ohne immer
    selbst Hand anlegen zu müssen.
  • Hohe Transparenz bezüglich Leistung und Kosten

    Klar definierte Leistungen, zu klar definierten Kosten. Das ist die Grundlage des Operation Service und bietet Ihnen diesbezüglich
    entsprechend hohe Transparenz und Planungssicherheit.
  • Verfügbarkeit im Griff

    Die Grundlagen zur Bestimmung der Verfügbarkeit sind einerseits die Definition der entsprechenden Zielwerte und andererseits die Etablierung der geeigneten Messmethode. Sie bestimmen Ihre Zielwerte und der Operation Service liefert die Ergebnisse.
  • Support wenn es klemmt

    Je nachdem, welche Leistungen Sie vom Operation Service beziehen möchten, sind auch Support Leistungen zur Systemwiederherstellung
    enthalten. Unsere Möglichkeiten sind selbstverständlich abhängig von Ihrer Infrastruktur und den entsprechenden Vorkehrungen zu
    Notfallvorsorge.
  • Flexible Aufteilung mit klaren Zuständigkeiten

    Eine exakte Inventarliste mit klaren Zuweisungen der im SLA definierten Leistungen sorgt für Klarheit und Transparenz. Damit werden Missverständnisse von vorneherein verhindert, da auch die Zuständigkeiten entsprechend definiert sind. Selbstverständlich können Sie diese Zuweisungen jederzeit anpassen.
  • Langfristige Planung

    Der Service bietet die Grundlage, um Systemengpässe frühzeitig zu erkennen und bei ent-sprechendem Bedarf, im Rahmen des Operation Service entsprechende Planungsgrundlagen zu erarbeiten. In dem Zusammenhang werden auch technisch sinnvolle Ablösungen vorgeschlagen.
  • Fit für die Zukunft

    Die im Service erbrachten Leistungen zur Systempflege und Erneuerung leisten einen wichtigen Beitrag zur Modernisierung. Gleichzeitig können Ihrerseits Erneuerungen beauftragt werden, um die Systeme dem Bedarf entsprechend anpassen zu können.

Frisch gebloggt zum Thema