<img height="1" width="1" style="display:none" src="https://www.facebook.com/tr?id=908082315970423&amp;ev=PageView&amp;noscript=1">

Service upgrade

Mobile Device Security Service

Wir zeigen Ihnen, wie sie Daten und Applikationen auf mobilen Geräten jederzeit im Griff haben und wie sie diese Informationen auf (selber mitgebrachten) mobile Devices zentral managen können.

Mobile Geräte wie Smartphones oder Tablets sind ein hohes Sicherheitsrisiko. Häufig werden diese Geräte für private und geschäftliche Zwecke gleichzeitig genutzt. Ob das Gerät von Mitarbeiter in die Firma gebracht wird (Bring Your Own Device) oder von der Firma gestellt wird (Pick Your Own Device) ist dabei nicht relevant. So oder so wird das Gerät vom Benutzer meist auch für den persönlichen Gebrauch verwendet, wie persönliche Photos, Musik, Applikationen oder privates Mail.

Es muss also verhindert werden, dass Daten via mobile Geräte die Firma verlassen können. Dabei geschieht das meist unbeabsichtigt, da Applikationen auf die Daten auf den mobilen Geräten zugreifen und teilweise in die Cloud kopieren. Um das zu verhindern müssen geschäftliche Daten und Applikationen von privaten Daten und Applikationen getrennt werden. Nur so kann verhindert werden, dass eine Vermischung stattfindet. Herkömmliche Mobile Device Management (MDM) Lösungen greifen hier meist zu kurz, da damit nur Funktionen auf den mobilen Geräten eingeschränkt oder manipuliert werden können, die Daten damit aber nicht kontrolliert werden können.

Eingesetzte Produkte:

Topics: IT Services