<img height="1" width="1" style="display:none" src="https://www.facebook.com/tr?id=908082315970423&amp;ev=PageView&amp;noscript=1">

UP und zu Neuigkeiten

ZAG setzt Qualitätsmanagement von Quintessenz mit SharePoint-Lösung um

Das Zentrum für Ausbildung im Gesundheitswesen Kanton Zürich (ZAG) setzt auf Qualität im Schulbetrieb und führte dazu die Systematik von Quintessenz-Qualität GmbH ein. UP-GREAT bietet mit einer SharePoint-basierten Lösung die passende digitale Umsetzung.

Das ZAG steht für zeitgemässe, zukunftsorientierte Aus- und Weiterbildung im Gesundheitsbereich. Das Intranet des ZAG basiert auf Microsoft SharePoint. Den Vorteil, dass SharePoint beliebig erweitert werden kann, nutzte das ZAG, um darin das Qualitätsmanagementsystem Q-ZAG einzubinden. Das Q-ZAG ist das QMS, in welchem alle Dokumente digital und zentral abgelegt werden. Es basiert auf der Methodik „Quintessenz" der Firma Quintessenz-Qualität, welche unter anderem im Bildungsbereich spezialisiert ist.

Qualitätsmanagementsystem Q-ZAG

Am ZAG in Winterthur sind zurzeit 1‘500 Lernende in der Grundbildung, 700 Studierende an den Hö- heren Fachschulen und ca. 280 Personen besuchen eine Weiterbildung.

Das Intranet des ZAG basiert auf Microsoft SharePoint. Den Vorteil, dass SharePoint beliebig erweitert werden kann, nutzte das ZAG, um darin das Qualitätsmanagementsystem Q-ZAG einzubinden. Das QZAG ist das QMS, in welchem alle Dokumente digital und zentral abgelegt werden. Es basiert auf der Methodik „Quintessenz“ der Firma Quintessenz-Qualität, welche unter anderem im Bildungsbereich spezialisiert ist. Mit der Quintessenz-Qualität Systematik kann die Qualität in Unternehmungen sichtbar, beschreibbar, überprüfbar und systematisch messbar gemacht werden. Das Q-ZAG unterstützt die Schulleitung, die Lehrpersonen und die Mitarbeitenden in Verwaltung und Betrieb sowie alle Lernenden, Studierenden und Teilnehmenden in ihrer täglichen Arbeit. Die digitale Ablage hilft beim strukturierten und effizienten Arbeiten und bietet entsprechende Orientierung. Alle wichtigen Informationen rund um den Schulalltag sind im Q-ZAG jederzeit schnell auffindbar und griffbereit. Die vorgegebene Struktur der Systematik schafft Klarheit und Transparenz bezüglich den Aufgaben, Kompetenzen und Verantwortlichkeiten. Zudem gibt das Q-ZAG Auskunft über das „Wie“ die Arbeit zu erledigen ist. Dieses „Wie“ sind die eigens vom ZAG formulierten Q-Standards. Somit orientiert sich das ZAG an seinem eigenen Qualitätsversprechen und lässt sich an dem messen, was es verspricht. Das Prinzip von Q-ZAG basiert auf fünf zentralen Qualitätsbereichen (Quintessenz Systematik), welche wiederum auf fünf Stufen verfeinert wird. Der Detaillierungsgrad ist der Komplexität des ZAG angepasst und wurde entsprechend vom ZAG mitgestaltet. Bei der umfassenden Evaluationstätigkeit wird im Q-ZAG sowohl die Ergebnisqualität (= die Zielerreichung), wie die Strukturqualität (= die Voraussetzungen) als auch die Prozessqualität (= der Weg) in allen fünf Bereichen berücksichtigt. „Die Zusammenarbeit mit dem ZAG als Bildungsinstitution, mit Quintessenz-Qualität von der Qualitätsmanagement-Seite her und mit UP-GREAT für die digitale Umsetzung von Quintessenz, erachte ich als neue, ganzheitliche Qualität“, beschreibt Patrick Lustenberger von Quintessenz-Qualität, die Zusammenarbeit. Weiter bilanziert er: „Instrumente, Systeme und Technologien befähigen die Menschen ihre Arbeit besser, schneller und vor allem selber zu machen. Ist etwas selber machbar, kann auch die Verantwortung dafür übernommen werden.“

Firmenprofil ZAG - Zentrum für Ausbildung im Gesundheits-wesen Kanton Zürich

Das ZAG steht für zeitgemässe, zukunftsorientierte Aus- und Weiterbildung im Gesundheitsbereich. Für lebendigen, praxisnahen Unterricht und grosse Methodenvielfalt. Für Fairness, Offenheit und Kompetenz. Kurz: für mehr Freude am Lernen und für nachhaltigen Lernerfolg. Aus- und Weiterbildungen am ZAG vermitteln eine fundierte theoretische Basis – dazu alle praktischen Fähigkeiten, um im beruflichen Umfeld erfolgreich zu bestehen: situationsgerechtes Vorgehen, selbstbewusstes Handeln, sicheres Reagieren. Sie stärken die Selbstverantwortung und die Fähigkeit, den Menschen mit Einfühlungsvermögen und Offenheit zu begegnen. Die beiden Standorte des ZAG liegen in der Nähe vom Bahnhof Winterthur – eine inspirierende Umgebung mit moderner Infrastruktur, lernfreundlicher Architektur und einladendem Farbkonzept.

Topics: Digitalisierung, SharePoint, skybow