<img height="1" width="1" style="display:none" src="https://www.facebook.com/tr?id=908082315970423&amp;ev=PageView&amp;noscript=1">

up und zu Neuigkeiten

Nimble Storage erreicht Verfügbarkeit von 99,9999%

Die Flash-Plattform InfoSight Predictive Analytics von Nimble Storage erzielt eine Verfügbarkeit von 99,9999 Prozent („Six Nines“). Diese Verfügbarkeitsklasse 6 entspricht einer Ausfallzeit von 2,63 Sekunden pro Monat oder 31,6 Sekunden pro Jahr.

InfoSight schafft durch umfassende Vorhersageanalysen und maschinelles Lernen die Voraussetzungen dafür, dass die Infrastruktur zunehmend intelligenter wird und Probleme proaktiv beheben kann. Dadurch ist Nimble Storage in der Lage, den Engpass zwischen Daten und Anwendungen – die sogenannte App-Data Gap – zu beheben, sodass Kunden von einem schnellen Datenzugriff und einem reibungslosen Geschäftsbetrieb ohne Ausfallzeiten profitieren.

„Die Arrays von Nimble Storage werden damit zunehmend intelligenter. Unsere Kunden profitieren damit von Vorteilen und können nun auf eine Verfügbarkeit von 99,9999 Prozent („Six Nines“) vertrauen. Als Massstab galten bislang „Five Nines“, also eine Verfügbarkeit von 99,999 Prozent – wir haben die Messlatte nun ein wenig höher gelegt.“ 
Rod Bagg, Vice President of Analytics and Customer Support bei Nimble Storage.


 

 

 

Topics: Plattform, Nimble Storage, Storage