<img height="1" width="1" style="display:none" src="https://www.facebook.com/tr?id=908082315970423&amp;ev=PageView&amp;noscript=1">

up und zu Neuigkeiten

5. movieNight in Rapperswil

Am 1. November 2016 ging die UPGREAT movieNight im Kino Leuzinger in Rapperswil über die Bühne. Bereits zum fünften Mal durften wir unsere Kunden zu diesem inzwischen traditionellen Event einladen. Hierzu auch nochmals herzlichen Dank an unsere Sponsoren: ALSO, BCD-Sintrag, Citrix, Lenovo, Nimble Storage und Techdata

5. Movienight - 132.jpgDieses Mal konnten sich die Gäste nicht einfach im Sessel zurücklehnen, sondern durften selber ins Geschehen eingreifen. Denn gezeigt wurde der erste interaktive Spielfilm Lateshift. Mittels App können Entscheidungen getroffen und so der Verhandlungsverlauf mitbestimmt werden. Schauplatz ist London. Matt übernimmt einen Gelegenheitsjob als Parkhauswächter und wird in ein mörderisches Komplott verwickelt.  Wie auch immer sich der Held entscheidet und wohin er sich wendet, liegt in den Händen der Zuschauer. Die Mehrheit im Kinosaal entscheidet per Knopfdruck: Vertraut Matt der zwielichtigen May-Ling oder wendet er sich ab, fährt er mit dem Lift auf- oder abwärts oder verlässt er ihn, insistiert er oder hält er sich passiv? Insgesamt stehen vier Stunden Film zur Verfügung – bei 130 Entscheidungspunkten und sieben möglichen Enden. Das Ergebnis unseres Kinoabends war eine kurzweilige Version ohne Happy End. 

Wir freuen uns jetzt schon auf die nächste movieNight, welche voraussichtlich am 7. November 2017 stattfinden wird. 

Topics: Event, movieNight