<img height="1" width="1" style="display:none" src="https://www.facebook.com/tr?id=908082315970423&amp;ev=PageView&amp;noscript=1">

Referenzen

Inauen Schätti: Leistungsstarke Seilschaft

Logo-Inauen-Schaetti-1.pngAgiles Data Center und Managed IT-Services.

 Ausgangslage

  • Flexibel skalierbares Datacenter um das geplante mittelfristige Datenwachstum abzufedern
  • Mitarbeitenden über das Internet jederzeit Anwendungen und Daten zur Verfügung stellen
  • Agil und einfach zu verwalten

Lösung

  • Mehrere System-Umgebungen parallel und mit geringem Ausfallrisiko
  • Geringe Energie- und Housing-Kosten durch hohe Leistungsfähigkeit und platzsparendes Format
  • Agile, herstellerunabhängige und einfach zu verwaltende Lösung

Es gibt nur wenige Seilbahnen in der Schweiz, wo Inauen-Schätti nicht mit ihrem Know-How anpackte. Stolz prangert deshalb das Logo des Familienunternehmens am Sockel jeder montierten Förderanlage. Das Unternehmen ist spezialisiert auf die Planung und den Bau von Seilbahnen, Transportanlagen sowie Maschinen. Die Inauen-Schätti ist in Schwanden im Glarnerland mit Büros, Entwicklung und Engineering-Abteilung sowie mit einer Fabrikation beheimatet.

UPGREAT ist seit über 8 Jahren für die IT-Beratung, die IT-Architektur und das System Management beauftragt. Schon vor Jahren hatte UPGREAT mit dem ILM-Konzept ein erfolgreiches Data Center Design vorgestellt, das Schule machte. Das neue Data Center von Inauen-Schätti profitiert gleich von mehreren Vorzügen.

Urs Thali, Konstrukteur und IT-Verantwortlicher Inauen-Schätti AG meint: «Wenn sich Know-How mit Einsatzwillen und Menschlichkeit trifft, dann ist man bei UPGREAT gelandet. Für mich ein wirklich guter Grund, mit dieser Firma zusammen zu arbeiten!»

Topics: IT Services, Industrie