Microsoft Build 2017 – Windows erfindet sich jetzt immer wieder neu

Auch 2017 lud Microsoft wieder zu seiner Entwicklerkonferenz Build ein – dieses Mal fand sie vom 10. bis 12. Mai in Seattle statt. Entwickler und Fachleute aus der IT-Welt konnten sich über die neuesten Planungen der Redmonder informieren. Ein wichtiger Schwerpunkt dabei war die neue Ausrichtung der Betriebssystementwicklung. Mit Windows 10 setzt Microsoft voll auf den Software-as-a-Service-Zug, was sowohl für Endnutzer als auch für Software-Entwickler verschiedene Vorteile mit sich bringt. Welche Neuerungen neben Windows as a Service an der Build 2017 angesprochen wurden, lesen Sie in folgendem Beitrag. 

Mehr Infos