UPGREAT Blog

Wöchentliche Beiträge über IT Praxis, Cloud, Outsourcing und mehr

Archivierung von E-Mails – notwendiger als man meint

Grössere Unternehmen müssen Geschäftsbücher führen, um ihre Tätigkeit belegen zu können, etwa den Steuerbehörden oder den Anteilseignern gegenüber. Die Geschäftsbücherverordnung schreibt unter anderem vor, dass betroffene Firmen Betriebsrechnungen, Bilanzen und Buchungsbelege für 10 Jahre aufbewahren müssen. Darüber hinaus muss die Geschäftskorrespondenz archiviert werden, also etwa auch E-Mails mit Angeboten und Rechnungen. Zwar hat der Gesetzgeber hier eine elektronische Archivierung für zulässig erklärt, allerdings stellt sich dabei die Frage: Wie ist eine E-Mail-Archivierung rechtlich einwandfrei umzusetzen?

Mehr Infos

New World of Work – eine Live Experience

Die Technologie verändert sich rasant und bringt damit neue Opportunitäten für Geschäftsmodelle und Zusammenarbeit. Das New World of Work Konzept (NWOW) fördert einen orts- und zeitunabhängigen Arbeitsstil für eine noch höhere Produktivität.

Mehr Infos

Office 365 – so finden Sie das passende Lizenzierungsmodell für Ihre Mitarbeitenden

Nebst dem Betriebssystem Windows gehören die Office-Anwendungen von Microsoft in den meisten Unternehmen fest zur Standardsoftware, die für die Mitarbeiter bereitgestellt wird. Seit 2011 stehen Firmen allerdings nicht nur verschiedene Versionen des Office-Pakets zur Wahl, sondern auch ein ganz neues Lizenzierungsmodell: Office 365. Wir werden oft angefragt, was in diesem Lizenzierungsmodell alles dabei ist und was für unterschiedliche Versionen es gibt. Grund genug einen Blog-Artikel darüber zu schreiben.

Mehr Infos

Microsoft StaffHub - Brauchen wir noch ein weiteres Tool?

Wieder gibt es ein neues Mitglied in der Microsoft Office365 Familie. Nach Microsoft Teams wird die Palette bald mit Microsoft StaffHub erweitert. Ja, es wird langsam etwas verwirrend, das merken wir auch. Doch die Tools fördern Kollaboration und erhöhen die Produktivität – davon kann man doch eigentlich nie genug haben. 

Mehr Infos

SharePoint 2016: Für Entwickler wird vieles anders (besser)


Die ESPC 2016 in Wien war eine tolle Gelegenheit, die wichtigsten Innovationen und Perspektiven von SharePoint 2016 und Office 365 kennenzulernen. Ich habe an diversen Entwicklerdiskussionen teilgenommen und möchte meine Erfahrung und Einschätzung in diesem Blog gerne teilen. Dieser Beitrag ist für Leser, die selbst in der Software-Entwicklung tätig sind oder für Software-Projektleiter interessant
.

Mehr Infos

Microsoft Teams: Passt die Slack-Alternative in die Office 365 Strategie?

Den ganzen Tag im Büro zu sitzen, das entspricht für viele Mitarbeiter schon lange nicht mehr dem Arbeitsalltag. Meetings, Treffen mit Kollegen im Aussendienst oder Kunden, Konferenzen, Geschäftsreisen, Home-Office – gearbeitet wird inzwischen fast überall. Mit Office 365 und SharePoint hat Microsoft Unternehmen und Angestellten dafür die nötigen Werkzeuge in die Hand gegeben. Jetzt setzen die Redmonder zum nächsten grossen Sprung an: Mit Microsoft Teams soll die Vernetzung der einzelnen Mitarbeiter vereinfacht werden, sodass sich Ideen, Projekte und Informationen ganz einfach und vor allem ganz nach den aktuellen Bedürfnissen zusammenführen lassen. Die Lösung hat eine gewisse Ähnlichkeit mit Slack. Grund genug über die Preview-Version einen Blog zu schreiben.

Mehr Infos

Aktuelle IT-Themen: Informieren, aber wo genau?

Auch abseits des Pokémon-Go-Hypes, explodierender Smartphone-Akkus und selbstfahrender Autos gibt es viele weitere interessante Trends rund um das Thema IT und Digitalisierung. Wer beispielsweise wissen will, was in Sachen Cloud & Co. gerade läuft, wird geradezu mit Informationsangeboten überflutet. Aber wo findet man die wirklich nützlichen und relevanten Informationen mit Mehrwert zu diesem Themenkomplex? Wo also steckt das Insiderwissen? So geht es mir.

Mehr Infos

Microsoft Office 365: Was, wann, wie nutzen um die Möglichkeiten voll auszuschöpfen

Wer bei Microsoft Office 365 lediglich an Online-Versionen bekannter Officeprogramme wie Excel, Word und PowerPoint denkt, der irrt: Der Funktionsumfang von Microsofts-Cloud- und Desktop-Büropaket ist weit grösser als oft angenommen. Getreu dem Motto „Die einfachste Art der Zusammenarbeit“ stellt es zahlreiche nützliche Werkzeuge bereit, um die unternehmensinterne Kommunikation und die gemeinsame Arbeit an Projekten über mehrere Abteilungen oder Standorte hinweg effizienter und bequemer zu gestalten. Vom Erstellen und Verwalten von Notizen und der gemeinsamen Arbeit an Texten oder Tabellen über informative Team-Websites in SharePoint und Social-Networking mit Yammer bis hin zu E-Mail, Instant Messaging und Online-Telefonie für die zeitnahe Kommunikation ist vieles möglich.

Mehr Infos

Cloud-Sicherheit - Microsoft Office 365 - aber sicher!

Der Zugriff auf Daten und Anwendungen von Microsoft Office 365 über das Web ist denkbar einfach. Im einfachsten Fall reichen ein Webbrowser, ein Benutzername, ein Passwort und ein beliebiges Endgerät. Die Cloud macht es uns möglich mobil zu arbeiten. Doch wie steht es um die Sicherheit und den Zugriff auf geschäftskritische Daten? Reichen die "Boardmittel"? Meine Erfahrung sagt mir nein. Es sind weitere Sicherheitsmassnahmen notwendig. Folgen Sie meinem Exkurs. Es wird etwas technisch, aber es lohnt sich sicher.

Mehr Infos

Das Büro online im Browser - ist ein reiner Cloud-Ansatz möglich?

Mit dem Internet kam mehr und mehr die Idee auf, die Digitalisierung auch für die Gestaltung des Arbeitsplatzes zu nutzen und das Büro unabhängig von einem bestimmten Ort zumachen. Allerdings waren die technischen Möglichkeiten selbst um die Jahrtausendwende noch so begrenzt, dass ein „Online-Büro“ nicht mehr als ein Traum blieb. Angesichts steigender Rechenleistung, verfügbarer Bandbreite und günstigem Speicherplatz scheint dieser Traum inzwischen zum Greifen nah – und Microsoft hat mit Office 365 die Absicht unternommen, ihn Realität werden zu lassen. Aber wie leistungsfähig ist Office 365? Und: Kann es den festen Arbeitsplatz im Büro wirklich vollständig ersetzen?

Mehr Infos