<img height="1" width="1" style="display:none" src="https://www.facebook.com/tr?id=908082315970423&amp;ev=PageView&amp;noscript=1">

UPGREAT Blog

SharePoint 2016: Für Entwickler wird vieles anders (besser)


Die ESPC 2016 in Wien war eine tolle Gelegenheit, die wichtigsten Innovationen und Perspektiven von SharePoint 2016 und Office 365 kennenzulernen. Ich habe an diversen Entwicklerdiskussionen teilgenommen und möchte meine Erfahrung und Einschätzung in diesem Blog gerne teilen. Dieser Beitrag ist für Leser, die selbst in der Software-Entwicklung tätig sind oder für Software-Projektleiter interessant
.

  • Demos wurden auf mobilen Geräten bereitgestellt, insbesondere auf dem iPhone - ja, auf dem iPhone!
  • Für Codes wird auf Cloud-Ansätze und -Techniken gesetzt, sowohl bei Office 365 als auch On-Premise
  • Konzepte wie .wsp, SharePoint Developer, C#, Elevated Privileges scheinen jetzt endlich das Zeitliche gesegnet zu haben, ebenso wie Sandbox-Lösungen - Ich kann mich noch an diejenige in SharePoint 2010 erinnern, selbst meinen Enkelkindern werde ich noch davon erzählen - Shared Services Provider und ähnliches
  • Das SharePoint 2016 Feature Pack 1 ist da. Warten Sie mal... SharePoint 2016 wurde doch erst vor zwei Monaten veröffentlicht?!
  • JavaScript ist wie ein Radiohit, den zunächst niemand hören wollte - doch jetzt nicken alle mit, weil er auf allen Sendern rauf und runter gespielt wird

Dies stellt folgendes in den Vordergrund:

  • Responsives Design ist keine Option mehr, sondern ein Muss
  • Wir befinden uns jetzt in der Ära der plattformübergreifenden Entwicklung, mit clientseitigen Technologien
  • Das neue Mindset ist Schnelllebigkeit und agile Entwicklungs-Methoden
  • Die Zukunft ist hybrid (SharePoint On-Prem und Office 365)

Es wurde definitiv eine neue Richtung eingeschlagen und Entwickler sollten sich deshalb auf neue Integrationsmöglichkeiten konzentrieren, beispielsweise Office Add-Ins, SharePoint Add-Ins (wie z.B. skybow solution accelerators), moderne UI-Integration-Hooks und Office 365 Apps. Zu diesem Zweck werden eine ganze Reihe an Tools, Technologien und Ansätzen bereitgestellt. Werfen Sie zunächst einen Blick auf die folgende Auswahl und setzen Sie Ihr persönliches Kit daraus zusammen. 

Visual Studio Code (VST) – Die Spielwiese 

Visual Studio Code ist der neuste Quelltext-Editor zur Implementierung und zum Debugging von Web- und Cloudanwendungen. Er wurde von Microsoft für Windows, Linux und MacOS entwickelt und bietet unterschiedliche Funktionen, beispielsweise Syntax-Hervorhebung, IntelliSense und Snippets. 

JavaScript – Die Sprache 

Die Programmiersprache, die Sie lernen und lieben lernen sollten.  

  • Mit APIs wie REST können Sie Daten beim Server abfragen und ändern
  • Typescript basiert auf dem ECMA-Standard mit Typüberprüfung, Linting und Units Tests und bietet mehr Komfort bei der clientseitigen Programmierung
  • JavaScript UI Frameworks wie React, Knockout, Angular.js, Office UI Fabric und Node.JS bereichern SharePoint und Office 365 OOB UI mit neuen Möglichkeiten, mit denen eine bessere Benutzererfahrung erreicht wird

SharePoint/Office 365 Dev Patterns & Practices (PnP) – Das Wunderland  

SharePoint/Office 365 Dev Patterns & Practices bietet Praktiken, Muster, Codes, Samples und Dokumentationen zur Implementierung typischer Anpassungen für Office 365 oder SharePoint. Dazu gehören:  

  • Ihr SharePoint wird responsive
  • Neue oder bestehende Websites können mit vordefinierten Templates versehen werden
  • Azure erstellen und anpassen
  • Hybrid Search konfigurieren

Microsoft Azure – Das Herzstück von allem 

Die Cloudplattform von Microsoft bietet verschiedene Services, Produkte und Lösungen. Keine Sorge, Sie müssen keine schwere Kiste für das Hosting Ihrer (virtuellen) SharePoint-Umgebung schleppen. Holen Sie sich den Trial Tenant auf Azure und legen Sie los - es ist ein Jahr lang kostenlos.  

Ich freue mich auf die neuen Herausforderungen und zitiere abschliessend Steve Maraboli (Bestseller Autor und Ermutiger): 

„Heute ist ein neuer Tag, der auf deine Gestaltung wartet. Du hast alles, was du brauchst, leg los und erstelle dein Meisterwerk!

Stehen Sie vor der Herausforderung Ihr Meisterwerk auf SharePoint Online oder SharePoint 2016 erstellen zu wollen? Mit unserer langjährigen Expertise unterstützen wir Sie gerne bei der Umsetzung. Erfahren Sie mehr zu Information Management mit SharePoint und nehmen Sie mit uns Kontakt auf. 

Topics: Microsoft, SharePoint, Office 365, Informationsmanagement